Grundlagen der Elektronik

Grundlagen der Elektronik
32,80 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Lieferzeit in Deutschland ca. 2-3 Werktage.

  • 978-3-8023-1925-9
  • 7. Auflage 2002
  • Dugge/Eißner
  • 480 Seiten
Die Meisterprüfung   Zusammen mit den "Mathematischen und elektrotechnischen... mehr

Die Meisterprüfung

 
Zusammen mit den "Mathematischen und elektrotechnischen Grundlagen" und der "Meß- und Regelungstechnik" deckt dieser Band alle Elektronik-Lernziele ab.
  • Halbleiterwerkstoffe
  • pn-Übergang
  • Halbleiterdioden-/ Schaltungen
  • Z-Dioden
  • Kapazitätsdioden
  • Bipolare Transistoren/Verstärker/Schalter
  • Feldeffekttransistoren (FET)
  • Linearverstärker mit FET
  • FET als Schalter
  • Operationsverstärker
  • Thyristoren
  • Unijunktion-Transistor
  • Zündschaltungen für Thyristor/Triac
  • Optoelektronik
  • Hallgeneratoren
  • Feldplatten
  • Strom-/Spannungsquellen
  • Digitaltechnik

Downloads
download_icon Vorwort
download_icon Inhaltsverzeichnis
download_icon Stichwortverzeichnis
download_icon Errata

 

 

 

Logo

BFE Oldenburg

Das Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik (BFE) in Oldenburg wurde 1947 als Meisterschule für das Elektro-Handwerk gegründet. Heute ist das BFE umfassendes Kompetenzzentrum für die berufliche Aufstiegs- und Weiterbildung im Bereich der Elektro- und Informationstechnik. Es bietet Fortbildungslehrgänge zum Meister, Betriebswirt und Fachplaner sowie Weiterbildungsmaßnahmen für Elektro- und IT-Berufe.

Das Programm des BFE Oldenburg umfasst Bildungsangebote zu folgenden Schwerpunkten:

  • Arbeitssicherheit
  • Elektrotechnik, EMV und Blitzschutz
  • Energie- und Gebäudetechnik
  • Gefahrenmeldetechnik
  • Erneuerbare Energien
  • Gebäudeautomation, Smart Building, Smart Home
  • Industrieautomation
  • Kommunikations- und Datennetze
  • Lichtwellenleitertechnik
  • Projektmanagement und IT-Sicherheit

 

Zuletzt angesehen