Vogel Market Insight China Report 2020-02

Vogel Market Insight China Report 2020-02
690,00 € *

inkl. MwSt.

Als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-8343-2613-3
  • 2020-02
  • Weiming Xiu, Zhu Zhu, Yue Liu et al.
  • 40 Seiten
Normal 0 21 false false false... mehr

Chinas Pharma-Ausrüstermarkt 2020: Aktueller Status, Trends und Handlungsempfehlungen

 

China ist bekannt als das Land der großen Zahlen - das gilt auch für die dortige Pharmaindustrie. Mit aktuell über 4.800 Pharmaproduzenten bietet der chinesische Markt weiterhin riesige Chancen für die globale Ausrüsterbranche. Denn ein aktueller „Vogel Market Insight Report“ zeigt: Die Anwenderbranche kommt trotz umfassender Kopierversuche lokaler Ausrüsterunternehmen nicht an westlicher High-Technologie-Ausrüstung vorbei.

 Chinas Pharmabranche ist im Umbruch. Um die Überwachung des riesigen Arzneimittelmarktes zu verstärken und die Qualität der Medikamente deutlich zu verbessern, hat die chinesische Regierung mehrere neue Direktiven erlassen: darunter die „Two Invoice“-Regelung und die "4+7 Drug Procurement with Target Quantity“-Regelungen. Das Ziel: Neben mehr Qualität soll auch die Effizienz und Kostenersparnis im System deutlich steigen.

 Aber trotz – oder gerade wegen – der großen Zahlen: Der Anspruch zwischen Top-Pharma-Erzeugnissen und dem Einsatz hochwertiger Ausrüster-Technologien klafft im ‚Reich der Mitte‘ vor allem bei lokalen Herstellern noch allzu oft auseinander. Wie dieser englischsprachige, aktuelle Report von PharmaTEC China (ein Fachmedium der Vogel Communications Group) in Zusammenarbeit mit M2Consulting zeigt, kann Chinas Pharmabranche nach wie vor nicht auf westliche Hightech-Geräte und -technologien verzichten.

 

Download-Hinweis

Zuletzt angesehen