Cybersicherheit

Cybersicherheit
69,80 € *

inkl. MwSt.

Dieser Artikel erscheint am 6. Oktober 2019

  • 978-3-8343-3424-4
  • 1. Auflage 2019
  • Thomas Schulz (Hrsg.)
  • ca. 480
Cybersicherheit für vernetzte Anwendungen in der Industrie 4.0 Täglich finden weltweit mehr... mehr

Cybersicherheit

für vernetzte Anwendungen in der Industrie 4.0

Täglich finden weltweit mehr als 6 Millionen Cyberangriffe statt. Häufig gelten die Angriffe Industrieunternehmen, denen durch gezielten Datendiebstahl oder durch empfindliche Eingriffe in die Produktionsabläufe ernsthafte Schäden entstehen. Während Industrie 4.0 die Modernisierung von Fabriken hin zu „Smart Factories“ mit digitalen Technologien und vernetzten Produktionsanlagen fordert, nimmt gleichzeitig die Angriffsfläche für Cyberangriffe zu. Eine ständig wachsende Komplexität und Qualität der Angriffe hebt die Gefährdungslage zusätzlich auf ein neues Niveau.

Cybersicherheit liegt in der Eigenverantwortung von Unternehmen. Das stellt besonders produzierende KMU vor neue Herausforderungen. Dabei ist Wissen die beste Verteidigung. Das Buch bietet einen leicht verständlichen Zugang zu der schwierigen Thematik: Es führt grundlegend an den aktuellen Stand der Cybersicherheit heran und stellt mehrere Themenblöcke vor, die aus Expertensicht für die Entwicklung von Cybersicherheit in KMU von zentraler Bedeutung sind. Jedes Thema wird durch einen Grundlagenartikel eingeleitet und durch geeignete Beispiele aus Großkonzernen, Mittelstand und Start-Ups praxisnah erläutert.

Aus dem Inhalt:

• Cybersicherheit als Voraussetzung für erfolgreiche Digitalisierung

• Regelkonformität mit Normen und Richtlinien

• Fabrik als Anwendungsdomäne / Industrial Control Systems

• Mobile und intelligente Komponenten / Smart Devices

• Plattformen mit gehosteten Anwendungen / Cloud Computing

• Unternehmensorganisation

• Risikomanagement

Zuletzt angesehen